Herrliberg

«Herrliberg ist ein schönes, jedoch zerstreutes Dorf» ist bereits der «Beschreibung des Zürich Sees» von Hans Erhard Escher 1692 zu entnehmen. Bei einer Uferlänge von nur 1,5 km erstreckt sich das Gemeindegebiet von 897 ha vom See aus über fünf Geländeterrassen hinauf zum Pfannenstiel. An der Grenze zu Erlenbach auf einer Höhe von 560 m erinnert der Pflugstein, grösster Findling des Kantons, an die letzte Eiszeit.

 

www.herrliberg.ch

Informationen
  • Gesamte Rebfläche 5.55 ha
  • Rebfläche weisse Sorten
    Riesling-Sylvaner 1.02 ha
    Räuschling 0.61 ha
    Alle weisse Sorten 2.96 ha
  • Rebfläche rote Sorten
    Blauburgunder 2.04 ha
    Alle rote Sorten 2.59 ha

Weinbaubetriebe

Weingut Schipf
Kaspar von Meyenburg

Seestrasse 1
CH-8704 Herrliberg

Telefon +41 44 915 34 61
Telefax +41 44 915 17 40

info@schipf.ch
http://www.schipf.ch

Weingut Schipf
Jonas David Ettlin

Seestrasse 1
CH-8704 Herrliberg

Telefon 076 563 0830
Mobile 076 563 0830

jonas.ettlin@schipf.ch
www.schipf.ch